Schürmann ist Bezirksmeister!

In Neheim erfolgreich, Leif Schürmann

In Neheim erfolgreich, Leif Schürmann

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Südwestfalen gingen mit André Normann und Leif Schürmann auch zwei Höinger Tennispieler an den Start. Wetterbedingt musste Andrè sein Ertsrundenspiel der Herren 30 Konkurrenz in der Halle austragen. Beim 4:6 4:6 gegen den späteren Finalisten André Riff (TC Lössel-Roden) war er am Ende aber chancenlos.

Besser machte es Leif Schürmann in der Herren C Konkurrenz. Nach zwei knappen Dreisatzsiegen gegen Stefan Streuer und den an eins gesetzten Lukas Herminghaus zog er ins Endspiel gegen Zacharias Kaliwianakis(TuS Unglinghausen) ein. Nach über drei Stunden Spielzeit verwandelte er den ersten Matchball zum 7:6 6:7 und 6:2 Erfolg.