Fast 30 Tennisfreunde vom Höinger SV besuchen die Gerry Weber Open am Dienstag 11.06.2013

p1060972p1060976
p1060986

p1060949

Tolles Wetter und gutes Tennis bekamen die Höinger Gäste zu ihrem alljährlichen Ausflug zu den Gerry Weber Open geboten.
In diesem Jahr waren fast 30 Sportler aus Ense mit dabei, vornehmlich vom HSV, die das größte deutsche Tennis Turnier in Halle Westfalen besuchten.
Viele duetsche Stars waren am Dienstag bei „Germans Day“ aktiv – darunter auch der Soester Jan-Lennard Struff.
Aber auch Philipp Kohlschreiber, Cedrik-Marcel Stebe, Tobias Kamke, Florian Mayer, Andre Begemann,
Daniels Brands und Martin Emmrich.
Gael Monfils und Milos Raonic hatten mit einem tollen Match auf dem Centre Court begonnen – später spielten dort auch noch Marcos Baghdatis, Ernests Gulbis und Philipp Kohlschreiben – aber auch auf den open-air bei strahlender SonneNebenplätzen wurde tolles Tennis geboten – und die Leckereien und das Rahemnprogramm waren wie immer perfekt.
Es hat wieder allen so gut gefallen, dass kommendes Jahr sicherlich wieder eine Fahrt vom Höinger SV angeboten wird.

P1060996

P1060986

P1060976

P1060975

P1060972

P1060968

P1060967

P1060958

P1060957

P1060956

P1060952

P1060949