Archiv für den Autor: Andreas Plikun

Ausschreibung Hallen-KJÜM 2013/2014 des Tenniskreises Sauerland 16.11. und 17.11.2013

Noch eine Ausschreibung vom Bezirk Südwestfalen
– im Westfälischen Tennisverband e.V.-
Tenniskreis Sauerland
Kreisjugendwartin
Christiane Pollmeier
Oemberg 42
59823 Arnsberg
T: 015116558319
Email.chrassmuth@aol.com
Arnsberg, den 13.10.2013

An alle Jugendwarte/innen und Trainer/innen im Tenniskreis Sauerland

Liebe Tennisfreunde !
Hiermit möchten wir die Kinder der Jahrgänge 2003 (U 10)und 2004 und jünger
(U 9) unseres Tenniskreises herzlich zur
Hallen-Kreisjüngstenmeisterschaft 2013/2014
einladen, gespielt wird um den Pokal
des Autohauses Barkschat in Warstein

Termin: 16.11. und 17.11.2013 (bei zu großer Teilnehmerzahl werden
Spiele auf Freitag, den 15.11.2013 vorverlegt)

Spielort: TP Warstein, Unterm Stillenberg 18, 59581 Warstein

Konkurrenzen: Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 (U 10) im Großfeld
und 2004(U 9) und jünger im Midcourt.
Es wird auf jeden Fall eine Nebenrunde gespielt, so dass auch
Kinder mit nicht so viel Turniererfahrung mindestens 2 Spiele
haben werden.

Christiane Pollmeier, Oemberg 42, 59823 Arnsberg
Spielmodus: Einzelwettbewerb für Jungen und Mädchen der Jahrgänge
2003 und 2004 und jünger bestehend aus:

1.Tennis-Einzel als Langsatz bis 9
2.Allgemeine Sportmotorik
a) Sprung: Standweitsprung
b) Stoß: Medizinball beidarmig
c) Lauf: Sprintstafette
d) Geschicklichkeitslauf
Der Kreisjugendausschuss in Zusammenarbeit mit der
Turnierleitung ist berechtigt, diese Bestimmung zu ändern.
Wertungssystem: Sieger/in ist der/die Spieler/in mit der höheren erzielten
Gesamtpunktzahl pro Runde.
Wertungspunkte:
aus Tennis-Einzel max. 90 Punkte
aus allgemeinsportlichen Übungen max. 100 Punkte
Gesamtpunktzahl max. 190 Punkte
Zusammengesetzt aus:
10 Punkte pro gewonnenes Spiel im Langsatz max. 90 Punkte
Standweitsprung nach Tabelle max. 25 Punkte
Medizinball nach Tabelle max. 25 Punkte
Sprintstafette nach Tabelle max. 25 Punkte
Geschicklichkeitslauf nach Tabelle max. 25 Punkte
Einzelwertung: Tennis-Einzel:
Gespiel wird im Langsatz bis 9 (bei 8:8 Tiebreak). Es gilt die
Turnierordnung des DTB.
Wichtig!!!!!
Die Finalisten des Endspiels haben sich für eine Nominierung zu den
Bezirksjüngstenmeisterschaften in Schwerte qualifiziert. Weitere
Nominierungsplätze werden durch den Kreisjugendausschuss vergeben, wobei
eine Teilnahme an den Kreisjüngstenmeisterschaften Voraussetzung ist.
Terminplan: Mädchen/Jungen Jahrgang U9(04) Sa, den 16.11.13 9 Uhr
Mädchen/Jungen Jahrgang U10(03) Sa, den 16.11.13 13 Uhr
evtl. Änderungen werden telefonisch durchgegeben

Turnierausschuss: KJA und KV
Turnierleitung: Dieter Struff,Christiane Pollmeier, Andrea Brickwede
0SR: N.N.
Nenngeld: 16 € pro Teilnehmer (wird den Vereinen vom Konto
abgebucht)
Meldung an: Christiane Pollmeier chrassmuth@aol.com
Meldeschluss: Sonntag, den 10.11.2013
Auslosung: Dienstag, den 12.11.2013
Turnierarzt: örtliche Krankenhäuser
Bälle: U9: Wilson Starter Game Balls
U10: Wilson Starter Play Balls
Gesundheitspässe: Bitte vor Spielbeginn der Turnierleitung vorlegen, auf
Gültigkeit achten .
Turnierpreise: In jedem Wettbewerb erhalten die ersten Vier Pokale, in der
Nebenrunde erhalten die ersten Zwei eine Plakette.
Die Halbfinalspiele und Endspiele finden am Sonntag, den 17.11.2013 statt, im
Anschluss an das letzte Spiel findet eine gemeinsame Siegerehrung statt.
Die Turnierpreise werden nur an die jeweiligen Spieler oder deren
Familienangehörige überreicht
Mit freundlichen Grüßen
Christiane Pollmeier Andrea Brickwede
(Kreisjugendwartin) (stellv.Kreisjugendwartin)

Kreishallenmeisterschaften 2013/14 – EINZEL – TK Sauerland Fr., 22.11.13 – So., 24.11.13

Hallo !
Gerade bekommen wir vom
Veranstalter: WTV Bezirk Südwestfalen die Ausschreibung zu den
Kreishallenmeisterschaften 2013/14 – EINZEL – TK Sauerland

Bezirk Südwestfalen
– im Westfälischen Tennisverband e.V.-
Kreishallenmeisterschaften 2013/14 – EINZEL – TK Sauerland
Veranstalter: WTV Bezirk Südwestfalen
Ausrichter: TK Sauerland
Veranstaltungsort: Tennishalle Eversberg (ggf. zusätzlich umliegende Hallen)
Turnierausschuss: Fabian Kerstholt, Manuela Stehling, Christian Wanninger
Turnierleitung: Manuela Stehling, Christian Wanninger, Fabian Kerstholt
Oberschiedsrichter: Christian Wanninger
Presse: WP und WR, Sauerland Kurier
Dauer: Fr., 22.11.13 – So., 24.11.13
Spielbeginn: Freitag auf Abruf je nach Meldungen ab 17:00 Uhr
Samstag ab 09:00 Uhr
Sonntag ab 09:00 Uhr
Falls ein Teilnehmer an einem Spieltag zu den o.a. Zeiten nicht
spielbereit sein kann, ist dies mit Begründung im Nennungsbogen
zu vermerken. Über die Anerkennung der Gründe entscheidet
der Turnierausschuss !
Wettbewerbe + Klassen: Damen A (LK 1 – LK 23)
Damen B (LK 12 – LK 23)
Damen C (LK 20 – LK 23)
Herren A (LK 1 – LK 23)
Herren B (LK 12 – LK 23)
Herren C (LK 20 – LK 23)
Damen 30/40/50/60 A (LK 1-23)
Damen 30/40/50/60 B (LK 12-23)
Herren 30/40/50/60 A (LK 1-23)
Herren 30/40/50/60 B (LK 12-23)

Über die Zusammensetzung der Wettbewerbe entscheidet nach Vorlage der Meldungen der Turnierausschuss. Es wird angestrebt, möglichst alle Altersklassen und Wettbewerbe separat durchzuführen. Die Sieger erhalten den Titel „Kreishallenmeister im Einzel 2013/2014“ des TK Sauerland. Es handelt sich um ein Leistungsklassenturnier mit LK-Wertung unter Berücksichtigung der bekannten Regularien.

Teilnehmerkreis: Alle Teilnehmer/innen müssen im Besitz eines gültigen WTV-Spielerpasses für einen Verein im TK Sauerland sein und/oder im TK Sauerland ihren Wohnsitz haben.
Turniermodus: Einfaches KO-System , 2 Gewinnsätze , 5 Min Einspielzeit
Anzuwendende Es gelten die ITF Tennisregeln,
Bestimmungen: die DTB-Turnierordnung,
das Spielstatut des Bezirks Südwestfalen
Ein Wettbewerb kommt nur zustande, wenn mindestens vier
Nennungen aus mindestens zwei verschiedenen Vereinen vorliegen.
Plätze: 3 Hallenplätze mit Granulatboden in der Tennishalle Eversberg
(bei Bedarf Warstein und Meschede, Granulat)
Bälle: D u n l o p – DTB-Tournament– gelb
Wilson TOUR Clay – gelb
Nennungen: – online im Turnierkalender unter www.mybigpoint.de
– per Email an: cwanninger@web.de
Es werden nur Nennungen berücksichtigt, die Verein, Vor- und Zunamen der Teilnehmer, Telefonnummer und Spielklasse (LK) enthalten.
Nenngeld: € 22,00
Nennungsschluss: Freitag , 15.11.2013 23:59 h
Auslosung: Montag , 18.11.2013 18:00 h
Die Spieltermine können voraussichtlich am19.11.2013 abends im Turnierkalender auf www.mybigpoint.de oder in theLeague eingesehen werden.
Die Turnierleitung behält sich das Recht vor die Bedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern.

Schon über 50 Anmeldungen – One Day Höinger SV Hallen LK-Cups 2013/2014 Indoor – Nr. 1 powered by DORINT Hotels & Resorts am 26. und 27.10.2013

Noch gut eine Woche und dann geht es wieder los mit unserem großen und beliebten Indoor LK Event des Höinger SV
einmal pro Monat über den ganzen Winter:

DAMIT GEHT ES LOS:

One Day Höinger SV Hallen LK-Cups 2013/2014 Indoor – Nr. 1 powered by DORINT Hotels & Resorts findet am 26. und 27.10.2013
statt, die Auslosung ist dann am 23. Oktober. Also schnell sein, damit Ihr auch einen Startplatz bekommt.

Einfach Turnierkalender mybigpoint…
Dann Westfalen / Südwestfalen und los gehts …

Bei Fragen 0151 1711 0315 Andreas Plikun,
Sportwart und Mitorganisator des Höinger SV

… voll automatische Bewässerungsanlage kommt im Oktober 2013 …

In Kürze, ca. Mitte Oktober, nachdem die Tennisanlage von den Mitgliedern winterfest gemacht wurde, werden die externen Arbeiten starten mit dem Bau der vollautomatischen Bewässerungsanlage beim Höinger SV –
darüber berichteten wir bereits.

Künftig werden dann in der Saison die Plätze halb automatisch gewässert:
Wenn es die trockene Witterung erforderlich macht, erfolgt dann die Bewässerung der Anlage in der Regel nachts, so dass die Verdunstung nicht so gross ist, wie am Tag. Die manuelle zusätzliche Bewässerung ist dann nach Bedarf immer noch möglich erforderlich. Mit dem manuellen Bestätigen des Knopfes vor dem Match oder auch noch in den Ecken mit dem Schlauch kann zusätzlich befeuchtet werden.

Durch diese Bewässerung werden die Plätze länger erhalten bleiben (durch Sonne und Wind wird sonst immer zu viel Sand im Laufe der Saison abgetragen und zusätzlich ist durch die perfekte Bewässerung ein weitaus besseres Spielen gegeben).

Wir können uns darauf freuen ! Mit der neuen Saison wird das dann auch bei uns Stand der Technik sein.

Hinweis:
Neu gebaute Tennisanlagen haben dieses Feature i.d.R. heutzutage immer.

Höinger Tennisanlage winterfest am Samstag 12.10.2013 um 10Uhr

Alle Jahre wieder:
Leider ist es wieder soweit – Wir wollen am kommenden Samstag um 10.00 Uhr unsere Tennisanlage (Plätze und Zäune usw.) winterfest machen !
*
Bitte zahlreich aus allen Damen- und Herren- Mannschaften mithelfen.

Im Anschluß kommt eine Fachfirma und berarbeitet die Plätze vor für die Installation unserer automatischen Bewässerungsanlage.

Danke. Der Vorstand